Sie sind hier: Kommunen > Unternehmensprofile > IBZ Neubauer GmbH & Co.KG > 
18.10.2019 : 8:03

IBZ Neubauer GmbH & Co. KG

- Beratung Kommunalpolitik, Gebietskörperschaften/Zweckverbände, Stadtwerke, Netzbetreiber und Diensteanbieter;

- Vorbereitung und Auswertung von Interessenbekundungsverfahren, Begleitung in Fördermittelverfahren, fachtechnische Gutachten und Stellungnahmen, Entscheidungs- und Vergabevorschläge, Projektbegleitung in der Realisierung;

- Ingenieurdienstleistungen für Entwicklungs-, Struktur-, Zustimmungs- und Ausführungsplanungen in Weitnetzen (Backbone) sowie in FTTx-Netzen aller Architekturen und Technologien sowie inklusive der Technikstandorte und Systemtechnik;

- Projektmanagement, Bauleitung/Bauüberwachung, Ingenieurvermessung und Dokumentation; - Projektentwicklung unter Einbeziehung von Finanzdienstleistern und Netzbetreibern (Backbone) sowie Diensteanbietern (TriplePlay);

- Projektentwicklung unter Einbeziehung von präqualifizierten Unternehmen des Fernmeldetiefbaus und deren Spezialtechnologien, der Kabeltechnik sowie von Errichtern und Betreibern von Funknetzen und Systemtechniken

IBZ beherrscht alle Technologien und kann mit den Partnern entsprechende Lösungen anbieten, die dann über das Budget zu diskutieren und zu entscheiden sind.

Die Produkte sind Zuständigkeit des jeweiligen Diensteanbieters und nicht die von IBZ.

Die Mindestanzahl ergibt sich aus dem Geschäftsplan/Businessplan in der Verantwortung des Diensteanbieters, der ja zur Nutzung des Netzes Mietkosten an den Netzbesitzer oder, je nach Konstellation in der Kooperation, an den Netzbetreiber zu zahlen. Netzbetrieb und Diensteangebot sind nicht immer in einer Gesellschaft angesiedelt. Beides ist nicht im Portfolio von IBZ.

Referenzen

- Beratungen/Dienstleistungsverträge u.a. mit Landkreis 07973 Greiz, Stadt 65479 Raunheim, Stadt 07806 Neustadt/Orla, Stadt 07937 Zeulenroda-Triebes, VG 07646 Hügelland und Täler, VG 07580 Wünschendorf/Elster, VG 36452 Oberes Feldatal, VG 07958 Leubatal, Gde. 99834 Gerstungen, Gde. 07589 Schwarzbach, Gde. 07570 Harth-Pöllnitz, Breitbandkompetenzzentrum Thüringen 99084 Erfurt;

- Planung mehr ca. 2.400 km Transportnetz (Backbone), teils mit Projektmanagement und Dokumentation u.a. für Deutsche Telekom, Kabel Deutschland, Vodafone, Netcon Passau, Thüringer Netkom, Versatel, INEXIO, GasLINE, WINGAS, KPN, i21, DFN, Militär;


- Planung und Objektbetreuung von mehreren Hundert FTTC-Standorten u.a. Deutsche Telekom, INEXIO, WINGAS, Stadt 36266 Heringen,


- Planung FTTB-Projekte seit 2007 mit insgesamt ca. 9.235 angeschlossenen Gebäuden/ca. 197 Trassen-km u.a. 15 Anschlussbereiche für NetCologne (Köln und Siegburg), teils mit Projektmanagement, Bauüberwachung, Vermessung und Dokumentation;


- Planung FTTH-Projekte u.a. Zwenkau (enviaTel), Berlin-Gropiusstadt (Vattenfall, Ericsson), Bordesholm (VBB), teils mit Projektmanagement, Bauüberwachung, Vermessung und Dokumentation;


- FTTB/H-Strukturplanungen u.a. für Stadtwerke 74722 Buchen, 23730 Neustadt in Holstein, 72622 Nürtingen, 48565 Steinfurt, 48282 Emsdetten und 48465 Schüttorf;


- Erarbeitung Technischer Basisdokumente für Breitbandnetze für Stadtwerke und Netzbetreiber;

Ansprechpartner:

IBZ Neubauer GmbH & Co. KG

Am Waldstadion 3

07937 Zeulenroda-Triebes

Tel.: 036628 - 5803 - 0

Fax: 036628 - 5803 - 71

E-mail: info(at)ibz-neubauer.de

Link zur Unternehmensseite:

www.ibz-neubauer.de